Apple Internet Multimedia Technik Windows

HTC Flyer: Erstes Tablet mit HTC Sense

HTC stellte heute auf dem Mobile World Congress seinen Tablet PC HTC Flyer vor. Es ist verpackt in ein nahtloses Aluminium-Unibody-Gehäuse.

Mitte Q2 2011 wird das HTC Flyer (in der Variante wifi only) ab einer UVP von 699 Euro bzw. 899 CHF in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar sein. Zum Verkaufsstart basiert das Android Tablet auf der Version 2.4, ein Update auf die Version 3.0 wird frühest möglich bereitgestellt.

Beschreibung des Tablets:
Mit einem Gewicht von 415 Gramm und den schlanken Abmessungen von nur 195 x 122 x 13,2 mm trägt das auf Android basierende HTC Flyer gerade mal so dick auf wie ein Taschenbuch und passt somit in die Jackettasche. Dabei fasst das HTC Flyer aber dank 32 GB internem Speicher die Inhalte einer ganzen Film-, Buch- oder Musik-Bibliothek, die zudem noch über eine microSD Karte mit bis zu 32 GB jederzeit erweitert werden kann. Der 17,7 cm (7“) Zoll große kapazitive SLCD Touchscreen mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixel und der 1,5 GHz schnelle Qualcomm-Prozessor sorgen für höchste Bildqualität und ruckelfreies Videovergnügen. Dank HSPA+ mit bis zu 14,4 Mbps Download- und 5,76 Mbps Upload-Geschwindigkeit stellen Skype Video Calls über die integrierte 1,3 Megapixel-Frontkamera, große Email-Anhänge und umfangreiche Flash- oder HTML-5-Webseiten keine Probleme mehr dar. Die 5 Megapixel-Kamera auf der Rückseite sorgt mit Autofokus, LED-Blitz und Gesichtserkennung für hochwertige Bildaufnahmen und Dokumente-Scans unterwegs. Dank integriertem GPS können erinnerungswürdige Bilder von Locations und Momenten auch mit Geodaten versehen werden. Bluetooth und WLAN b/g/n komplettieren die umfangreiche technische Ausstattung des Tablets und der 4.000mAh starke Akku sorgt dabei für ausreichend Arbeits- und Play-Time.