Hardware-Tests Testbereich

Test: Social-Memories.de – Dein eigenes Facebook-Buch

Seid ihr schon Buchautor? Nein? Ihr könnt es aber ganz schnell werden! Den Content hierfür liefert ihr ja täglich durch Posts auf Twitter und Facebook. Social-Memories.de bietet einen Service an, um aus eurem Facebook-Leben ein Buch zu machen. Wir haben uns mal ein solches Buch bestellt.

Der Bestellvorgang um an ein eigenes Facebook-Buch zu kommen, ist relativ einfach. Die ganze Facebook-Anwendung könnt ihr direkt im Browser bedienen. Mit wenigen Klicks erstellt die Software euer eigenes Buch. Leider lässt sie euch bei der Gestaltung des Buchs aber kaum Freiheiten. So gut wie alle Einstellungen sind Standard und auch die einzelnen Buchseiten könnt ihr nicht festlegen. Das erstellte Buch könnt ihr dann schon einmal virtuell begutachten und wenn es euch gefällt auch gleich bestellen.

Nach wenigen Tagen befindet sich dann euer Social-Memories Buch im Briefkasten. Das Buch enthält nur 24 Seiten, kommt dafür aber mit einem Hardcover daher. Auf dem Cover findet ihr schon einen Aktivitätsverlauf eurer Facebook-Vergangenheit. Im Inneren gibt es dann tolle Statistiken aus eurem Profil. Zum Beispiel woher eure Freunde stammen. Oder was eure beliebtesten Profilfotos sind. Alle Statistiken haben wirklich eine hohe Qualität und sehen sehr gut aus. Leider lässt euch die Erstellsoftware aber wie gesagt keine Freiheiten. Es kann also sein, dass beispielsweise bei einem Profilbild ein schlechter Ausschnitt gewählt wurde. Dafür überzeugt aber die feste Papierqualität und der gute Druck.

Das Buch kostet inklusive Versand rund 20,45 Euro. Sicherlich kein Schnäppchen. Wer allerdings gerne seine Facebook-Vergangenheit in den Händen halten möchte, wird dazu bereit sein diesen Preis zu zahlen. Die Deutsche Post (Hersteller der App) sollte dem Nutzer aber auch noch ein wenig mehr Freiheit in der Gestaltung lassen.

FAZIT

Wer Bücher liebt, wird auch das Social-Memories Buch lieben! Auch wenn der Preis nicht gerade günstig ist, überzeugt das Buch an Qualität und zudem ist es wohl ein Unikat, das nicht jeder hat.

Social-Memories.de