Games gamescom

gamescom 2011: Die Highlights bei Electronic Arts

Am Mittwoch startet endlich die gamescom 2011. Natürlich darf auch Electronic Arts nicht auf der Messe fehlen. Welche Highlights euch am Stand von EA erwarten, lest ihr in folgender Pressemitteilung:

Die Highlights des Messeauftritts von EA
An 350 Gaming-Stationen auf dem EA-Stand können mehr Messebesucher als jemals zuvor die ausgestellten Titel testen.
FIFA 12: Eine riesige Fläche, auf der die Spieler die Fußball-Action wie auf dem Spielfeld erleben können.
Battlefield 3: Das modernste und authentischste Shooter-Erlebnis des Jahres in einer speziellen Multiplayer-Arena für 64 Personen.
STAR WARS: The Old Republic: 36 Gaming-Stationen mit „Origin Worlds“ und 16 Gaming-Stationen für Spieler-gegen-Spieler-Sessions.
Need for Speed The Run: Übernehmen Sie das Steuer im Rennen um ihr Leben – von der Golden Gate Bridge in San Francisco zum Empire State Building in New York.
Die Sims 3 Einfach tierisch: Spielen auf allen Plattformen.
Mass Effect 3: Das Abenteuer einer hyperaggressiven Alien-Invasion mündet in einen radikalen galaktischen Krieg. Die Zeit ist gekommen, sich ins Kriegsgeschehen zu stürzen und das von der Kritik allseits gefeierte Rollenspiel aus erster Hand zu erleben.
The Sims Social: Die Sims bald auf Facebook!
The Secret World: Die Funcom-Produzenten zeigen eine spannende Live-Demo aus einem der vielen Dungeons mit Schwerpunkt auf Kampfsystem, Spielverlauf und Bosskämpfe.

EA Pressekonferenz Webcast
Webcast und Aufzeichnung der EA-Pressekonferenz unter:
http://live-event.ea.com/gamescom/de