Internet Technik

Google+ mit neuem Design am Start

Google baut derzeit das soziale Netzwerk Google+ um. Einige Nutzer haben bereits das neue Design erhalten, das der Konzern aus Mountain View heute ankündigte. Im Blogartikel gaben die Entwickler bekannt, dass Google+ dadurch einfacher und lebendiger wirken soll.

Die auffälligste Neuerung ist, dass sich die Navigationspunkte nun auf der linken Seite am Rand befinden. Diese können per Drag-and-Drop angepasst werden. Der Chat befindet sich nun, ähnlich wie bei Facebook, auf der rechten Seite. Außerdem gibt es bei jedem Profil nun ebenso wie in der Facebook-Timeline ein großes Header-Bild.

Google+ zählt derzeit über 170 Millionen Mitglieder. Auch Junge-Technik.de ist auf Google+ vertreten. Habt ihr uns schon in euren Kreisen?

Junge-Technik.de bei Google+

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.