Internet Multimedia Technik Windows

Microsoft mit großer Ankündigung am Montag

Microsoft hat wohl ein heißes Eisen im Feuer. Kommenden Montag will der Konzern in Los Angeles eine bedeutende Ankündigung aus dem Sack lassen. Die Gerüchteküche brodelt natürlich bereits. Wird es sich um ein neues Windows-Tablet handeln, das als direkter Konkurrent zum iPad gehandelt werden möchte? Oder wird es gar eine komplett neue Spielekonsole, ein Nachfolger der Xbox360?

Allthingsd.com berichtet, dass es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um ein eigenes Windows-Tablet handeln wird. In der Vergangenheit setzte Microsoft auf externe Hardware-Hersteller für Windows-Tablets. Nun soll die Firma selbst die Hardware herstellen und ein direktes Windows-Tablet auf den Markt werfen. Ob dies mit dem erfolgreichen iPad konkurrieren kann? Wir sind gespannt. Zudem kann man gespannt sein, wie Dritthersteller wie Dell, Asus und Acer auf Microsofts eigene Hardware-Pläne reagieren werden. Immerhin ist Microsoft von deren Hardware-Umsatz abhängig, da der Konzern aus Redmond den größten Umsatz durch Windows und Office macht.

Der genaue Zeitpunkt der Pressekonferenz ist bereits bekannt. In Los Angeles findet das Event um 15:30 Uhr statt. Nach unserer Zeit ist dies der Dienstag, 0:30 Uhr. Der genaue Ort ist noch nicht bekannt.