Internet Multimedia

Spotify ohne Facebook nutzbar

Über den Musikdienst Spotify haben wir bereits des öfteren berichtet. Vor kurzem startete er auch in Deutschland. Mit Spotify könnt ihr Millionen Songs direkt per Stream kostenlos hören. Finanziert wird der Dienst mit Premium-Accounts und Werbe-Einblendungen zwischen den Songs.

Bisher der größte Kritikpunkt am Service: Man benötigte einen Facebook-Account, um Spotify nutzen zu können. Das ändert sich aber mit dem heutigen Tage! Spotify kann nun auch ohne Facebook genutzt werden. Auf der Webseite Spotify.com legt man sich dazu einen Account an. Hierzu benötigt Spotify eure E-Mail Adresse, ein Passwort, eure Postleitzahl sowie euer Geburtsdatum. Schon könnt ihr euch auch ohne Facebook beim Dienst einloggen.

Die Nutzung von Spotify ist kostenlos. Wer allerdings die Musik auch offline oder auf Mobilgeräten hören möchte, muss sich einen Premium-Account für 9,99 Euro pro Monat kaufen. Eine werbefreie Version gibt es bereits für 4,99 Euro im Monat.

http://www.spotify.com/

2 Kommentare

  1. Können bestehende Kunden Facebook irgendwie aus dem Account rauskicken?

  2. Wüsste nicht wie. Kannst dich halt neu registrieren.

Kommentare sind geschlossen.