Hardware-Tests Testbereich

Test: Venom Twin Docking Station

Der Xbox360-Controller wird von Haus aus mit zwei Batterien betrieben. Jeder Gamer kennt also die Situation, wenn die Batterien mal wieder leergespielt sind und keine neuen mehr im Haus sind. Der Zubehör-Hersteller Venom hat dazu eine passende Produktlösung im Angebot. Hinter dem Namen „Twin Docking Station“ versteckt sich eine schicke Ladestation, die bis zu zwei Controller stets mit Saft versorgt. Wir haben den Zubehör getestet.

Die Verpackung enthält neben der eigentlichen Ladestation zwei aufladbare Akku-Packs und das passende USB-Kabel, um die Station zu betreiben. Die Ladestation an sich ist schwarz und mit einem glänzenden Lack überzogen. An der Vorderseite befindet sich das Venom Logo. An der Hinterseite der Anschluss für das USB-Kabel. Die Akku-Packs haben einen Venom-Aufdruck sowie zwei silberne Kontakte für den Aufladevorgang. Durch das simple schwarze Design des Geräts eignet es sich perfekt für die aktuelle schwarze Xbox 360 Konsole.

Bis zu 18 Stunden versprechen die Akkus durchzuhalten. Nachdem man gespielt hat, kann man den Controller aber direkt in die Ladeschale liegen. Der USB-Anschluss der Xbox liefert auch Strom, wenn die Xbox ausgeschaltet ist. Sie muss lediglich an einer Steckdose angesteckt sein. Liegt ein Controller dann in der Ladeschale, leuchtet an der Vorderseite eine rote LED, die den Ladevorgang anzeigt. Wechselt die LED zu grün, ist der Akku voll aufgeladen. Bis zu zwei Controller haben Platz und können parallel geladen werden. Zudem sitzt der Controller sehr gut in der Station und fällt nicht leicht heraus.

Insgesamt macht die Venom Twin Docking Station dank des schwarzen aber simplen Designs neben jeder Xbox 360 Konsole einen guten Eindruck. Die Investition in das Produkt lohnt sich auf Dauer, denn man spart sich immer neue Batterien zu kaufen. Auch ansonsten überzeugt die Akku-Laufzeit und man wird keine Probleme mehr mit leeren Batterien haben.

FAZIT: Die Venom Twin Docking Station ist ein nützlicher Zubehör, der gleich doppelt Sinn macht. Zum einen spart man Geld für neue Batterien und zum anderen hat man keine Probleme mehr mit leeren Controllern. Zusammengefasst eine lohnende Anschaffung für alle Xbox-Besitzer.

Preis: 34,99 Euro
Produkt-Webseite: http://www.venomuk.com/products/xbox-360/twin-docking-station.aspx