Hardware-Tests Testbereich

Test: Beewi Storm Bee

Ferngesteuerte Hubschrauber sind typisches Männerspielzeug. Allerdings trüben die klobigen und billigen Plastikfernbedienungen oft den Spaß. Seit kurzem gibt es aber auch Geräte, die mit iPhone und iPad gesteuert werden können. Wir haben den Beewi Storm Bee getestet, der ohne Fernbedienung, dafür aber mit einer iOS-App geliefert wird.

Im Lieferumfang befindet sich neben einer Bedienungsanleitung und kleinen Ersatzteilen auch ein USB-Ladekabel. Ein iPhone, iPod touch oder iPad sollte man zudem als Fernsteuerung benutzen. Vor dem ersten Flug muss man den Helikopter aber zuerst einmal an einem USB-Port aufladen. Außerdem muss man sich die kostenlose iOS-App aus dem App Store laden. Dann kann es auch schon losgehen. Schaltet man den Hubschrauber auf der Unterseite ein, ist gleichzeitig Bluetooth aktiviert. Auf eurem iPhone müsst ihr nun ebenfalls Bluetooth aktivieren und das Gerät suchen. In der Bluetooth-Liste sollte der Helikopter schnell auftauchen und ihr könnt beide Geräte verbinden. Nun startet man die App. Diese bietet auf der linken Seite den Gashebel. Rechts ist ein Joystick um dem Helikopter eine Richtung zu weisen. Das ganze kann allerdings auch per Motion-Control geschehen. Kippt ihr euer iOS-Gerät dann also nach vorne, bewegt sich auch der Hubschrauber nach vorn. Dies ist allerdings ein wenig ungenauer als mit dem virtuellen Joystick.

Das Bluetooth-Signal reicht über bis zu 20 Meter. Der Helikopter ist aber nur für Indoor-Flüge gebaut. Draußen wird er auch durch kleine Windböen schon stark beeinflusst. Auch ein Gyroskop ist an Bord. Damit gleicht der Hubschrauber Schwankungen aus und ist einfacher zu steuern. Selbst Anfänger sollten aber in großen Räumen schon gute Flugergebnisse erzielen und schnell Spaß haben. Man sollte allerdings drauf achten, dass wirklich alle Fenster geschlossen sind, denn schon ein kleiner Windhauch macht es schwerer das Gerät in der Luft zu halten.

FAZIT: Der Beewi Storm Bee Hubschrauber ist ein schicker ferngesteuerter Hubschrauber für Einsteiger und Fortgeschrittene. Per iPhone und iPad lässt sich das Gerät super steuern und die Verarbeitung ist sauber. Wer nichts von klobigen Plastik-Fernsteuerungen hält und ein iOS-Gerät besitzt, macht bei diesem Hubschrauber nichts falsch.

BeeWi Sterm Bee bei Amazon