Games PC Playstation Xbox

Payday 2: 5 DLC-Pakete geplant

Die Bankraub-Simulation Payday 2 ist erst seit kurzem erhältlich aber schon jetzt äußerten sich die Entwickler zu ihren DLC-Plänen. Game Director David Goldfarb von Overkill Software gab gegenüber Joystiq.com an, dass ein ganzes Jahr downloadbare Zusatzinhalte geplant seien.

Diese sollen sich in fünf Paketen auf die nächsten 12 Monate aufteilen. Aber nicht nur kostenpflichtige Inhalte sind geplant. Auch kostenlose Add-Ons sollen laut Goldfarb auf die Spieler warten. Auch eine zukünftige Modding-Funktionalität soll nicht ausgeschlossen sein. Viele Missionen in Payday 2 bauen auf den immer gleichen Maps auf. Mit Modding-Tools könnten die Spieler dann aber auch selbst eigenen Content erstellen. Ob es diese Möglichkeit in kommender Zeit aber geben wird, ist noch nicht definitiv bekannt.

Payday 2 ist seit dieser Woche erhältlich. Wer zusammen mit Freunden oder auch allein mit der Spiel-KI virtuelle Banküberfälle und andere Raubzüge durchführen möchte, kann ab sofort für PC, Playstation 3 und Xbox 360 zuschlagen.

Payday 2 bei Amazon.de kaufen