Internet Technik Windows

Facebook Messenger für Windows eingestellt

Wer den Facebook Messenger für Windows benutzt, hat nur noch wenige Tage Zeit auf eine Alternative umzusteigen. Die Software wird nämlich plötzlich am 03. März 2014 nicht mehr benutzbar sein. Diesen Hinweis blendet Facebook aktuell allen Nutzern des Messengers ein. In der Hilfe-Sektion gibt Facebook Anweisungen, wie die Software deinstalliert werden kann. Nutzer sollen nun auf die Webseite gehen, wenn sie mit ihren Freunden chatten sollen.

Im März 2012 ging der Messenger für Windows an den Start. Bislang ging man auch davon aus, dass die Anwendung bald für Mac OS X oder andere Desktop-Betriebssysteme erscheinen wird. Angesichts der Einstellung des Windows-Messengers ist dies nun aber mehr als unwahrscheinlich.

Dafür expandiert Facebook bei den mobilen Messengern weiter. Trotz der WhatsApp-Übernahme vor einigen Tagen, wurde nämlich angekündigt, dass der Facebook Messenger in den nächsten Wochen auch für Windows Phone erscheinen wird.