Games Mac PC

Minecraft 1.8 mit Terrain-Editor

Das nächste große Minecraft-Update 1.8 bahnt sich an. Die Entwickler des beliebten Indie-Spiels veröffentlichten dazu ein Video, das eines der größten neuen Features im Spiel zeigt. Der neue Welten-Generator bietet nun 16 Schieberegler, mit denen sich die Welten anpassen lassen können. Hier kann der Spieler nun noch genauer seine gewünschte Spielwelt generieren und Beispielsweise den Wasserspiegel versetzen oder Lava-Seen an- und ausschalten. Demnach muss man nun nicht mehr sogenannte Seeds für die Weltenerstellung benutzen, wenn man beispielsweise eine bergige Landschaft haben möchte, sondern kann sich auf den neuen Terrain-Editor und seine Schieberegler verlassen. Das Video findet ihr hier:



Wann das große Update 1.8 für Minecraft offiziell erscheint, ist noch nicht bekannt. Laut Jens Bergensten könnte es aber irgendwann im Mai 2014 so weit sein.