Internet Multimedia Technik

Google Glass: Deutschland-Release in Kürze?

Google Glass kommt immer näher. Vor kurzem ist die Datenbrille von Google bereits in England gestartet und ein Deutschland-Start scheint nun nicht mehr in allzu weiter Ferne. Ab sofort ist nämlich die offizielle Google Glass App MyGlass in den App Stores verfügbar.

Im Juni 2012 wurde Google Glass das erste Mal vorgestellt. Das Google-Projekt ist eine Brille, die Informationen und Daten direkt auf die Gläser projiziert. So kann der Nutzer ohne das Smartphone aus der Tasche zu holen, SMS lesen oder Google Maps benutzen. Seit Mitte April ist die Brille in den USA erhältlich. Seit Ende Juni in England. Es wäre also durchaus möglich, dass Google den Start für weitere Länder in Europa in den nächsten Wochen vorbereitet. Der Release der App könnte ein Hinweis darauf sein.

Wer das neuartige Gadget derzeit kaufen möchte, muss aber tief in die Tasche greifen. In England kostet Google Glass beispielsweise 1.000 Pfund. Das sind umgerechnet weit über 1.200 Euro. Außerdem machen derzeit die sogenannten Wearables am Handgelenk wie Fitnessarmbänder oder Smartwatches Projekten wie der Brille Konkurrenz. Datenschutzrechtliche Fragen sind ebenfalls noch umstritten. Es ist also noch ein weiter Weg für Google Glass.

MyGlass für Android
MyGlass für iOS (Affiliate Link)