Games

Google kauft Twitch

In den letzten Wochen gab es immer wieder Gerüchte über Gespräche zwischen Google und der Videospiel-Streaming-Plattform Twitch. Laut VentureBeat ist es nun offiziell. Google kauft Twitch für 1 Milliarde Dollar.

Twitch ist eine Plattform auf der Spieler kostenlos ihr Gameplay streamen können. Tausende verschiedene Spiele und Kommentatoren sind auf der Plattform zu finden. Googles Videoplattform YouTube hat selbst einen Streaming-Service, der hat sich bisher aber noch nicht durchgesetzt.

Spannend ist, wie es mit Twitch nach dem Kauf weitergeht. Wird es als eigenständiges Produkt bestehen bleiben oder wird es in YouTube integriert? Wird sich bei Twitch etwas für deutsche Live-Streamer ändern? Bei YouTube ist das Streaming aus Deutschland bekanntlich nicht uneingeschränkt möglich. Für Google scheint es aber ein guter Kauf zu sein. Die Zahlen von Twitch sind nämlich beeindruckend. Über 50 Millionen monatliche aktive User zählt die Plattform und mehr als 1,1 Millionen Mitglieder streamen jeden Monat ihre Spiele.