Games Handhelds Mac Nintendo PC Playstation Xbox

Guitar Hero Live: Erste Songs stehen fest

Erst letzte Woche wurde mit Guitar Hero Live der neueste Teil der Musikspiel-Serie enthüllt. Jetzt gibt es erste Informationen zur Tracklist des Spiels.

Auf der dazugehörigen Facebook-Seite wurde ein Foto mit den ersten zehn Songs veröffentlicht. Diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:

– Ed Sheeran – Sing
– American Authors – Best Day of My Life
– Jake Bugg – What Doesn’t Kill You
– Gary Clark Jr – Don’t Owe You a Thang
– Band of Skulls – Asleep at the Wheel
– Of Monsters and Men – Little Talks
– Alter Bridge – Cry of Achilles
– Biffy Clyro – Sounds Like Balloons
– Blitz Kids – Sometimes
– The War on Drugs – Under the Pressure

Activision verspricht hier also schon jetzt eine bunte abwechslungsreiche Mischung. Auf dem Screenshot ist zudem zu erkennen, dass vier der Songs „leicht“ sind, drei „mittel“ und drei „hart“. Des Weiteren wurden in dem Post hunderte weitere Songs versprochen, die zum Launch erhältlich sein sollen. Sowohl im eigentlichen Spiel als auch im Online-Pendant Guitar Hero TV.

Mit dem neuen Spiel kommen auch ein neuer Gitarren-Controller und neue Gameplay-Mechanismen. Diesmal besteht das Spiel zum Großteil nur noch aus echten Konzertaufnahmen und nicht mehr comicartigen Animationen. Im Herbst 2015 erscheint der Titel für Wii U, Xbox 360, Xbox One, Playstation 3 und Playstation 4 sowie für ausgewählte mobile Plattformen.

Guitar Hero Live bei Amazon

via