Multimedia Technik

Bragi stellt The Headphone vor

Die in München ansässige Firma Bragi wurde vor allem durch ihre Kickstarter-Kampagne bekannt. Mit ihrem Wireless-In-Ear-Kopfhörer „The Dash“ sammelten sie bei fast 16.000 Usern über 3,3 Millionen US-Dollar ein. Das war 2014. Heute stelle die Firma ein neues Produkt vor, das auf den Namen „The Headphone“ hört.

Wieder handelt es sich dabei um zwei In-Ear-Kopfhörer, die im Vergleich zu anderen Produkten, nicht mit einem Kabel verbunden sind. Gesteuert wird nun nicht mehr per Touch sondern mit Knöpfen an der Vorderseite der Kopfhörer. Zudem gibt es keine Fitness-Funktion mehr wie es bei dem Kickstarter-Produkt der Fall war. Dafür soll dies zu einer besseren Akkulaufzeit beitragen. Preislich sollen die neuen Kopfhörer bei 149 Dollar liegen und im November auf den Markt kommen.

Hier findet ihr einen Trailer: