Games Nintendo

Nintendo Switch Präsentation für Januar angekündigt

Nintendo zeigte letzte Woche einen ersten Trailer zur neuen Heimkonsole Nintendo Switch. Auf weitere Informationen mussten Fans aber bisher verzichten. Jetzt ist immerhin bekannt, wann es neue Details zur Konsole gibt. Am 13. Januar 2017 will Nintendo eine ausführliche Nintendo Switch Präsentation veranstalten, bei der unter anderem der genaue Release und viele Spiele gezeigt werden sollen.

Das Event wird kein reines Livestream-Event sein. Journalisten, Händler und Analysten werden eingeladen, die Nintendo Switch vor Ort auch direkt auszuprobieren. Solche Events soll es in kleineren Rahmen auch in Europa und den USA geben. Anfang des Jahres will Nintendo die Konsole auf speziellen Veranstaltungen auch der breiten Öffentlichkeit vorstellen und jeden einmal Hand anlegen lassen.

Einen groben Releasetermin für die Nintendo Switch gibt es bereits: März 2017. Konkretisiert wird er aber dann eben am 13. Januar. Spannend wird auch das Portfolio an Spielen, das Nintendo für seine Konsole plant. Im Trailer waren bereits Mario Kart, ein neues Super Mario Abenteuer und Zelda zu sehen. Fans können also auf den 13. Januar und die Nintendo Switch Präsentation gespannt sein. Leider bedeutet dies aber auf der Gegenseite, dass wohl mit keinen offiziellen Infos mehr vor dem Jahr 2017 gerechnet werden kann.

Nintendo Switch Präsentation 2017

Quelle: SWITCHNEWS